Karte nicht verfügbar

Datum / Zeit
Date(s) - 09/03/2020
18:30 - 20:30

Ort
Haus der Universität

Kategorien


Referat und Diskussion mit Felix KAMER, Vice President Huawei Schweiz

Felix KAMER kennt China beruflich seit vielen Jahren. Seit über 10 Jahren arbeitet der ICT-Manager für das High-Tech-Unternehmen Huawei, die meiste Zeit davon in der schweizerischen Niederlassung, aber auch ein Jahr am Hauptsitz in Shenzhen, China.
Huawei ist vor allem bekannt als Hersteller von Smartphones, aber Huawei macht viel mehr. Zum umfassenden Produktportfolio gehören auch Telekommunikationsnetze für Mobilfunk und Festnetz, Rechenzentren, Cloud, etc. Insbesondere bei der neusten, fünften Generation (5G) von Mobilfunk scheint Huawei führend zu sein.
In den Medien bekannt wurde das Unternehmen Huawei Ende 2018, als die Finanzchefin in Kanada verhaftet wurde. Dies war der Anfang einer massiven Kampagne der US-amerikanischen Regierung gegen das High-Tech-Unternehmen. Die Regierung Trump bezeichnet Huawei als unsicher und hat 2019 sogar einen Boykott verordnet.
Felix Kamer wird diese aktuellen Themen in seinem Vortrag beleuchten und freut sich auf eine anschliessende Diskussion.

Bei einem kleinen Apéro wird sich schliesslich Gelegenheit bieten zu persönlichen Gesprächen mit dem Referenten und den Anwesenden.

Anmeldung bitte bis Freitag, 6. März 2020 an helmut.reichen@schweiz-china.ch